Physiotherapie

Die Behandlung der Patienten mit Erkrankungen des Lymphgefäßsystems erfordert ganzheitliche Ansätze. Um dem gerecht zu werden, bieten wir neben den ärztlichen auch physikalische und ergotherapeutische Behandlungen an.

Unsere Mitarbeiter sind in zahlreichen Behandlungsmethoden ausgebildet:

Physiotherapie / Krankengymnastik:

  • Manuelle Therapie
  • Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage: propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF) / Bobath
  • Mc Kenzie
  • Dorn-Therapie
  • Funktionelle Bewegungslehre (FBL)
  • Schlingentisch-Therapie
  • Gerätegestützte Krankengymnastik
  • „Gehschule“ / Geh- und Lauftraining
  • Rückenschule / Rückentraining

Ergotherapie:

  • Hirnleistungstraining
  • ADL-Training
  • Beratung und Training zum Gelenkschutz
  • Sensibilitätstraining
  • Hilfsmittelberatung

Die weiteren physikalischen krankengymnastischen Techniken haben zum Ziel:

  • Schmerzlinderung
  • Behebung von Funktionsdefiziten
  • Verbesserung der Wirksamkeit der Muskel- und Gelenkpumpe
  • Hebung des Wohlbefindens.

Die Klinik verfügt über eine Gymnastikhalle, in der unter Anleitung ausgebildeter Sportpädagogen ein umfangreiches Gruppentherapie- und Sportprogramm durchgeführt wird. Die Angebote sind abgestimmt auf die verschiedenen Ödemlokalisationen, den individuellen Fitnessgrad der Patienten und die Art des Lymphödems.

 

Physiotherapie